SPD Bettringen

22.07.2021 in Ankündigungen von SPD Ostalb

Arbeitsminister Heil in Aalen

 
Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil

Der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, ist am Donnerstag, den 29.07.21, um 19:00 Uhr in Aalen. Heil kommt auf Einladung des SPD-Kreisverbandes und der SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier auf den Rathausplatz und spricht über sozialdemokratische Arbeitsmarkt-, Renten- und Sozialpolitik.

 

19.07.2021 in AG 60plus von SPD Ostalb

Berufsfachschule für Pflege – eine für viele Bürger unbekannte soziale Bildungsstätte im Kloster Lorch

 

Bild:

Gemeinsam mit dem SPD-Bundestagskandidaten Tim-Luka Schwab (rechts) und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden im Lorcher Gemeinderat, Manfred Schramm, (dritter v. r.) ließen sich die SPD-Senioren im Kloster Lorch über die Arbeit der Berufsfachschule für Pflege und die aktuellen Herausforderungen im Pflegebereich informieren.

 

Die SPD-Senioren des Ostalbkreises besuchten am 15. Juli diese Pflegefachschule. Deren Schulleiterin Catrin Schmid begrüßte die Gäste, nannte als Bildungsträger das diakonische Institut für soziale Berufe, im Grunde eine Einrichtung der evangelischen Kirche. Seit dem 1. Januar 2020 gebe es ein neues Pflegeberufsgesetz, das zu ganz starkem Wandel führte.

 

05.07.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

SPD-Kreisverband gratuliert Frederick Brütting zu grandiosem Wahlergebnis

 
Der Wahlsieger Frederick Brütting (Mitte)

Der SPD-Kreisverband Ostalb gratuliert Frederick Brütting zur Wahl zum Aalener Oberbürgermeister bereits im ersten Wahlgang. „Damit wird die gute Tradition der Sozialdemokraten an der Spitze der Stadt Aalen fortgesetzt.

 

02.07.2021 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Ostalb

Verleihung Erna Schüßler Preis 2021

 
Erna Schüßler

Im Andenken an Erna Schüßler, die sich jahrzehntelang kommunal- und frauenpolitisch sowie gesellschaftlich außerordentlich engagierte, begründete die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen einen Preis in ihrem Namen. Mit dem Erna-Schüßler-Preis zeichnen wir seit 2012 alle zwei Jahre Frauen aus, die ebenfalls in diesen Bereichen besonders aktiv sind.

 

Freitag, 02.07.2021

um 18.30 Uhr

im Mühlensaal, Mühlstrasse 1, 73447 Oberkochen

 

02.07.2021 in AG 60plus von SPD Ostalb

SPD-Senioren für Stärkung der solidarischen

 

Die Arbeitsgemeinschaft „60+“ der SPD im Ostalbkreis traf sich nach über einem Jahr pandemiebedingter Pause erstmals wieder. Unter der Leitung der Vorsitzenden Marga Elser diskutierten die SPD-Senioren dabei aktuelle politische Themen.

 

Im Mittelpunkt dabei standen die Wahlprogramme der Parteien zur Weiterentwicklung der Rente. „Die SPD steht für die Stärkung der gesetzlichen Rente, als der entscheidenden Säule des Rentensystems“, hob Marga Elser hervor. Dazu gehöre die Einbeziehung weiterer Bevölkerungskreise in die solidarische gesetzliche Rente und natürlich die Beibehaltung der jetzigen Altersgrenze.

 

Counter

Besucher:198178
Heute:20
Online:1